AfD in MV - Querschnitt einer neuen besorgten Volksbewegung

Der Sternmarsch der Völker ist im Gange so, glaubt man der AfD, wird das deutsche Volk, im demographischen Dilemma, langsam an den Opferaltar geführt und von Muslimen geschächtet.
Die Angst kennt keine Grenzen und so will man was Migration angeht, diese Grenzen in Ballwerke des europäischen Abendlandes umfunktionieren.
Der AfD Wähler ist nicht nur Kind der Mittel-, Arbeiterklasse oder gut situierten Oberschicht, nein, er sieht sich vor allem als das, den geopolitischen Einflüssen ausgelieferte Opfer.
Ich habe meinerseits meine schlechten Erfahrung mit kriminalisierten und somit auch kriminellen Einwanderen gemacht, wäre also gefundenes Fressen für Populisten wie die AfD, doch letzten Endes folgt die Einsicht das Integration gelingen kann, wenn man Flüchtlingen und Migranten einen Einstieg in die Gesellschaft bereiten kann und ihnen Abseits der popkulturellen Ellenbogenkultur des Rap und Gangstertum, Chancen eröffnet. Letztendlich sind meine persönlichen Erzfeinde Opfer amerikanischer Popkultur. Wahrscheinlich habe ich in meinem Leben mehr negative Erfahrung, auf die jetzt nicht weiter eingehen möchte, gemacht als das Gross der AfD Wähler.
Bis jetzt war ich allerdings froh in einem Land zu leben in dem die Kanzlerin optimistisch bezüglich der Flüchtlingskrise war, die Folgen der Konsequenz, wenn Ausländer/Flüchtlinge wieder kriminalisiert werden kenne ich. Denn das Problem der Kriegs-Emmigration ist ein größeres Problem und es ist ein hehres Ziel ihnen hier mit all ihrem Lebenswillen Chancen zu eröffnen. Gelingt dies, da bin ich mir sicher, werden aus Kriegsflüchtlingen, dankbare Mitmenschen.
Natürlich klinge ich jetzt wie ein unbelehrbarer Optimist, allerdings gehe ich mit offenen Augen durchs Leben, scheue keine Auseinandersetzung und kenne genug negativ- wie auch positiv- Beispiele für Integration und mir vorstellen zu müssen, dass dieses Thema nach der Bundestagswahl von der AfD mitbestimmt wird könnte mich bei Zeiten in den politischen Untergrund zwingen.

Landtagswahlen 2016

Anzeige: