Also ich glaube ja die Apple Watch floppt!

Vielleicht nicht finanziell, vielleicht nicht auf die längere Bahn. Doch was definitiv anders ist als z.B. bei der Veröffentlichung des iPads oder gar des iPhones, ist die Euphorie. Die ist nämlich eigentlich nicht vorhanden.
Egal was man liest, egal wen man kennt der eine besitzt, egal wie oft man das Teil im Apple Store ausprobiert: Es funkt einfach nicht. Man ist eigentlich nur dabei sich das Ding schön zu reden, sich irgendwie plausibel zu machen warum man sie gebrauchen könnte.
Apple wird einen langen Atem beweisen, wenn es darum geht uns die Uhr in den nächsten Jahren schmackhaft zu machen. Bei vielen wird es auch funktionieren, vielleicht wird die Uhr auch wirklich noch nützlicher, doch eins steht fest: Sie ist nicht das, was die meisten von einer Apple Smartwatch erwartet haben.

Apple Watch

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/apple-watch-die-grosse-ernuechterung-1.2554724