Unsere Datenschutzrichtlinien haben sich geändert. Die aktuelle Version finden Sie hier

We have updated our privacy terms. Please review the current version here

Diese Website nutzt Cookies um Inhalte zu personalisieren, Zugriffe zu analysieren und Dir ein optimales Nutzungserlebnis zu ermöglichen. mehr erfahren

This website uses cookies to personalize contents, track site usage and ensure you get the best experience on our website. learn more

Das neue Rihanna Video ist ganz schön Evil

Das neue Musikvideo zu Rihanna’s „Bitch Better Have My Money “ haut ganz schön auf die Kacke.
Nacktheit, Blut, Drogen und Gewalt. Die Moralapostel kratzen schon andere Tür.
Den Status „Gangsterbraut“ hat Rihanna sich in mühevoller Kleinstarbeit längst aufgebaut. Das neue Video zu „Bitch better have My Money“ kann aber durchaus als neue Spitze gehandelt werden.
Rihanna als Anführerin einer Entführer Truppe, die eine Schicke Mikki Dame aufmischt und ihren Ehemann gleich dazu.
Den spielt übrigens niemand geringeres als Mads Mikkelsen.
Ist das drüber? Für einige Leute ganz bestimmt. Fakt ist aber auch, das wir schon krassere Musikvideos gesehen haben.
Dennoch, auch Viva oder MTV wäre das seinerzeit wohl nicht so gelaufen.

Rihanna

http://www.intro.de/popmusik/rihanna-extra-bose-neues-video-zu-bitch-better-have-my-money