Unsere Datenschutzrichtlinien haben sich geändert. Die aktuelle Version finden Sie hier

We have updated our privacy terms. Please review the current version here

Diese Website nutzt Cookies um Inhalte zu personalisieren, Zugriffe zu analysieren und Dir ein optimales Nutzungserlebnis zu ermöglichen. mehr erfahren

This website uses cookies to personalize contents, track site usage and ensure you get the best experience on our website. learn more

Der König der Hipster schnitzt Feuerholz!

Handcrafted Firewood heißt der neue Trend in den Feuerstellen der Hipster-Wohnzimmer. Das Edel Brennwerk nimmt die Hektik und Beliebigkeit aus dem minderwertigen Feuerholz heraus, mit dem wir uns täglich herumschlagen müssen.
Ja, so ein Holzscheit bringt es dann schnell mal auf 1200 Dollar.
Aber hey, es ist selbstgemacht, wie in der guten alten Zeit und kombiniert mit den modernsten Technologien in der Feuerholz-Produktion.
"Each piece of firewood is unique and has its own personality!"
Hier wird wirklich nichts ausgelassen von der Lederschürze um den Hals des Holzhandwerkers bis hin zur Ingwer-Knolle mit der das Holz zum finish eingerieben wird. Und ohne Vollbart geht sowieso nix in der Welt des Design-Handwerks.
Wie gesagt, könnte glatt ernst gemeint sein, wenn man sich die vielen kleinen Startups im Neo-Handwerk mal so anschaut.

Feuerholzschnitzer

https://youtu.be/TBb9O-aW4zI