Die Queen of Synchron

Viele von euch kennen die Stimme von Penny (aus der Big Bang Theory). Oder auch die Stimme von Caroline von 2 Broke Girls, Paris von Gilmore Girls, Mary aus der Himmlischen Familie, Emma Pillsbury aus Glee, Chelsea aus Are You There, Chelsea?
Das Irre daran: Es ist ein und dieselbe Person. Sonja Spuhl ist die Königin der Serien-Synchronsprecherinnen und sie hat ECHT viel zu tun. Die Berlinerin steht in den Synchronstudios, seit sie 14 ist und das besonders Spannende an der Tatsache, dass sie so viele Rollen spricht, ist für mich, dass man es teilweise kaum erkennt. Sie spielt mit ihrer Stimme, sie hat so viele verschiedene Nuancen und man erkennt kaum, dass die raue Paris Geller und die süße Mary Camden von derselben Frau gesprochen werden.
Ich habe viele Synchronsprecherinnen, die ich aufgrund ihrer Fähigkeiten und ihrer Stimme geradezu verehre, aber von ihnen ist Sonja Spuhl wohl die vielbeschäftigtste und das ist für einen Serienjunkie wirklich der Hammer.
Hört mal drauf!

Synchronsprecherin Sonja Spuhl

Anzeige: