Unsere Datenschutzrichtlinien haben sich geändert. Die aktuelle Version finden Sie hier

We have updated our privacy terms. Please review the current version here

Diese Website nutzt Cookies um Inhalte zu personalisieren, Zugriffe zu analysieren und Dir ein optimales Nutzungserlebnis zu ermöglichen. mehr erfahren

This website uses cookies to personalize contents, track site usage and ensure you get the best experience on our website. learn more

Einer der schönsten Orte der Welt - Cliffs of Moher

Die Cliffs of Moher kann ich nur jedem ans Herz legen, nicht nur weil es einer der Touristenattraktionen Irlands ist, sondern weil sie einfach wunderschön sind. Als Tipp, nicht nur von oben besichtigen sondern auch mal eine Bootstour dorthin buchen.
Die Klippen liegen an der Westküste, nahe dem Örtchen Doolin (B&B's gibt es dort genug, wenn man dort übernachten möchte) im County Clare. Die Klippen ragen an vielen Stellen nahezu senkrecht aus dem atlantischen Ozean und erstrecken sich über mehr als acht Kilometer. Am Südende, dem Hag’s Head, haben sie eine Höhe von ungefähr 120 m, nördlich des O'Brien's Tower, der 1835 als Wachturm errichtet worden ist, erreichen sie sogar 214 m.

Irland

http://www.cliffsofmoher.ie/