Im Web ist noch Platz für unser Netzwerk!

Es war Mitte bis Ende der 2000er: Getrieben vom Facebook-Aufschwung wurde in Deutschland ein soziales Netzwerk nach dem anderen aus dem Boden gestampft; Ob „Lokalisten“, „werkenntwen“ oder der zeitweilig - zumindest gemessen an der Mitgliederanzahl - höchst erfolgreiche 1-zu-1-Facebook-Abklatsch „StudiVZ“. Das Ende dieser temporären Erfolgsgeschichten ist bekannt: Ein Netzwerk nach dem anderen verwaiste zusehends, und Facebook setzte sich weltweit durch – zurecht, wie man sagen muss, weil es mit Abstand am innovativsten war. Was in den Jahren nach „StudiVZ“ und Co. noch folgte, waren Netzwerke, die verschiedene Kommunikationsbedürfnisse und die entsprechenden, von Facebook offengelassenen Nischen bedienten: Die blitzschnelle (Twitter), die direkte (Whatsapp) und die persönlich-liebevolle Kommunikation (Instagram, Pinterest, Path etc.).
Die Frage ist: Fehlt dem Netz jetzt noch irgendetwas in Sachen Social Networks? Ich denke schon. In Zeiten von Shitstorms, Trollen, Hatern und täglich Terabytes von Belanglosigkeiten fehlt eine Plattform für die niveauvolle, themenbezogene Kommunikation. Und genau dafür steht whicee.

Was ist whicee denn nun?

Bei fundierter Meinungsäußerung im Netz denken viele direkt an Blogs, und ja, davon gibt es viele hochwertige und einige großartige BloggerInnen, die ich sehr schätze. Aber whicee ist und bleibt kein Blog-Portal. Auf whicee gibt es keine Tagebücher, keine individualisierbaren Designs, keine fancy Bilder, animierten Smilies und vier verschiedene Schriftgrößen im Text. whicee ist auch kein Mikro-, Makro- oder Medium-Blog.
Bei whicee sprechen wir von Comments – definiert als gehaltvolle, begründete Meinungsäußerung mit mindestens 100 Wörtern. Im Unterschied zu Beiträgen in Blogs und Foren steht jeder Comment für sich und damit der Inhalt im Vordergrund. Man ist nicht gezwungen, regelmäßig Beiträge zu veröffentlichen und seine Follower bei Laune zu halten. Man äußerst sich nicht zwingend nur zu einem definierten Fach- oder Interessensgebiet, sondern zu jedem Thema, das einen bewegt. whicee bietet dazu das Medium (den Comment) und das „Qualitätssiegel“, wenn man seine Meinung mit anderen teilen will. Noch ein großer Unterschied: whicee ist nicht nur der rein passive Anbieter der „Infrastruktur“, sondern mit ModeratorInnen und einer eigenen, freien Redaktion aus qualifizierten Pro-Commentern immer nah und aktiv an den Themen dran, die die Netzwelt aktuell bewegen.

whicee ist auch kein soziales Netzwerk, zumindest nicht im klassischen Sinne. Die sozialen Funktionen wurden auf das nötige Minimum reduziert. Bei whicee geht es in erster Linie um den Inhalt, weniger um Selbstdarstellung.
Und nein, wir wollen nicht das neue Facebook oder das bessere Twitter werden. Vielmehr arbeiten wir daran, whicee vollständig in die bestehenden, (zurecht) etablierten Netzwerke zu integrieren und sie mit den Funktionen zu ergänzen, die für eine niveauvolle Kommunikation wichtig sind.
Mit whicee liefern wir mit unseren Comments das Meinungsfundament, um auf sämtlichen anderen Kanälen weiter zu diskutieren. Wenn sich aus solchen Diskussionen neuer, fundierter Inhalt ergibt, findet dieser seinen Weg zurück als Comment zu whicee. Wir haben uns daher auch gegen Kurzkommentare unter den Beiträgen entschieden, die für belanglose und beleidigende Kommentare (leider) die ideale Kommunikationsform darstellen, wie man in anderen sozialen Netzwerken täglich sehen kann. Denn wir sind davon überzeugt, dass jemand, der wirklich etwas zu einem Thema beitragen und seine Meinung entsprechend begründen kann, keine Probleme damit hat, mindestens 100 Wörter dazu zu schreiben.

Ich bin der Meinung, dass gerade jetzt die Zeit für ein neues Netzwerk im Social Web gekommen ist. Mit whicee wollen wir ein Zeichen setzen und ein Experiment wagen: Von der Community selbst regulierte, niveauvolle Kommunikation trotz (oder gerade mit Hilfe) der Anonymität und grenzenlosen Freiheit im Netz. Ich hoffe, Ihr unterstützt uns, diesen Weg weiterzugehen, mit Euren Ratings, Sharings und natürlich Euren Comments!

whicee

Anzeige: