Whicee als Signatur

Facebook / Twitter? - nee, ich nicht. Ich will keine narzisstischen Selbstdarstellungen, keine Statusmeldungen („habe heute geile Klamotten gekauft, jetzt gehe ins ins Fitness-Studio, dann Abendessen im da Vinci mit Leon und dann Kino). Die dienen nur der Imagepflege und dem Aufmerksamkeitsbedürfnis („Mama guck mal…“) des Autors und sind für den Leser total langweilig. Dafür ist mir die Zeit zu schade. Ich will keine Beschimpfungen und Beleidigungen, nicht belanglose Phrasen lesen, wie „finde ich auch“, „das tut mir leid“ oder „das Wochenende war echt cool“.

Ich will qualifizierten Meinungsaustausch und niveauvolle Kommentare. Ich bin davon überzeugt, dass viele meiner Freunde, Bekannte und sogar Geschäftspartner das auch wollen. Deshalb mache ich jetzt alle auf whicee als Alternative zu Facebook & co. aufmerksam.

Die meisten E-Mails, die ich erhalte, enthalten die Fussnote (Signatur): „von meinem iPhone / iPad gesendet“. Das wird von Apple schon so ausgeliefert. Vielleicht brauchen einige das ja als Statussymbol.

Ich habe das geändert, jetzt steht unter allen meinen E-Mails - egal ob vom PC, iPhone oder iPad geschrieben - in der Signatur eine Empfehlung für whicee, statt für Apple. Das kann kann man einfach in den Einstellungen ändern.

whicee

Anzeige: