Unsere Datenschutzrichtlinien haben sich geändert. Die aktuelle Version finden Sie hier

We have updated our privacy terms. Please review the current version here

Diese Website nutzt Cookies um Inhalte zu personalisieren, Zugriffe zu analysieren und Dir ein optimales Nutzungserlebnis zu ermöglichen. mehr erfahren

This website uses cookies to personalize contents, track site usage and ensure you get the best experience on our website. learn more

Über Bento!

Über Bento, das neue online Portal für jugendliche und junge Erwachsene, aus dem Hause Spiegel hat ja so gut wieder jeder schon seinen Senf abgegeben. Ich werde mich kurz fassen:
Der Versuch von Erwachsenen die Bedürfnisse der Jugend und auch der Jugend über Achtzehn im Netz zu verstehen ist bislang eigentlich immer gescheitert. Ich denke das wird auch mit Bento so laufen. Da nützt auch die pseudo-hippe Ansprache über Snapchat, WhatsApp und Twitter nichts.
Die Mischung aus halbseriösen Storys quatsch aus dem Netz und vermeintlicher Jugendkultur außerhalb desselben, finden die jungen Menschen die tatsächlich im Internet Lesen, entweder bei den großen und kleinen Blogs, bei der Bildzeitung oder im normalen Nachrichten-Alltag der großen Portale.
Alle anderen Lesen nicht!

Bento

http://www.bento.de