Tote Mädchen lügen nicht

Oft hatte ich die Werbung zu der Serie diesen Sommer gesehen und darüber nachgedacht, ob ich diese Serie wirklich zu schauen beginnen möchte. Ich muss zugeben, dass die Werbung dazu mich schon ein wenig neugierig gemacht hat, aber niemals so mitgerissen hatte, dass ich diese sofort suchten wollte. Aber nach der ersten Folge, die ich mir an einem Samstag ohne Termine gönnte, hatte es mich tatsächlich dann doch gepackt. Ich möchte durch diesen Comment nicht zu viel verraten, da er auch eine Empfehlung sein soll, dennoch einige Eindrücke und Gedanken weitergeben, die mir bei Schauen des Dramas gekommen sind.
Erst einmal finde ich, dass diese Serie super spannend und mitreißend gemacht ist. Natürlich muss man diese College Szenerie und was alles damit zusammenhängt (erste große Liebe, Basketball/Footballclubs, Cheerleading, Sex, Partys usw.) auch ein wenig mögen (daher vielleicht eher mehr eine Mädelsserie ;)). Dennoch die Warnung, mich hat die Serie zwischendurch auch sehr verstört, dennoch hindert es nicht daran weiter zu schauen, eher im Gegenteil, man kann nicht anders, weil, egal wie grausam das Ende ist und was dahin führt, man es einfach wissen muss. Generell also der Tipp, also so sehe ich es und ich denke auch einige Experten, wenn sich Jemand gerade in einer sehr labilen psychischen Befassung findet, diese Serie nicht zu schauen. Aber, je mehr ich beim suchten darüber nachgedacht hat, ob man aus der Serie auch Lehren ziehen kann, desto mehr wurde mir bewusst, wie sehr diese eigentlich darauf ausgelegt ist, Menschen zu zeigen, wie man nicht miteinander umgehen sollte oder dass das System, so auch das amerikanische Unisystem an der ein oder anderen Stelle durchaus sinnvoll kritisiert wird. Sehr wahrscheinlich ist die Serie mit diesen Hintergedanken gedreht worden, um genau all das auszusagen und sie dahingehen zu interpretieren. Aber, wie gesagt, wenn man keinen gesunden Abstand davon nehmen kann oder in keinem guten Gemütszustand ist, kann man dies vielleicht nicht so betrachten und sollte man sich die Serie eher nicht oder zum mindestens nicht alleine anschauen ohne eine gesunde Reflexion.

neue Serien

http://www.filmstarts.de/serien/19941.html